Kategorien
infos Startseite Unterstützung

schöne Weihnachten gewünscht

Ein bewegtes Jahr mit besonderen Herausforderungen, Anstrengungen und Ereignissen geht zu Ende, in wenigen Tagen ist Weihnachten. Wer hätte es im Februar für möglich gehalten, dass ein Virus die Welt und den Alltag so verändern kann?

COVID-19 geht uns nun mal allen was an und man stößt auf großes Unverständnis, wenn es darum geht nur seine eigenen Interessen zu vertreten oder auf sich aufmerksam machen zu wollen. Bei einigen liegt die Priorität eher dabei sein eigenes Handy zu laden, als darin was man umsetzen könnte anderen zu helfen. Es werden Diskussionen geführt, gehetzt auf Statistiken gezeigt, teilweise gravierende Lügen verbreitet und größtenteils wird nicht über den eigenen Tellerrand gedacht. Aber gut, die Meinung der anderen kann man eben nicht ändern, also ändert man seine eigene Einstellung.

Aus diesem Grund wurde auch die Initiative Nachbarschaftshilfe Hennef ins Leben gerufen. Zum einen anderen zu helfen und zum anderen einen Dank zum Ausdruck zu geben, an Diejenigen die an uns geglaubt und uns selbst in schwierigen Zeiten unterstützt haben. Uns ist es wichtig und unser Grundprinzip ist es; helfe anderen dort wo du kannst und helfe nicht um selbst in den Mittelpunkt zu stehen.

In den letzten vergangenen Monaten haben wir viel Freude und Dankbarkeit kennen gelernt, einige merkwürdige Aktionen gebracht wie z.B.:  gemeinsam mit Kindern Altersheime/ Ronald Mc Donalds Stiftungen aufgesucht um dort Tee und Süßigkeiten zu verteilen, in Supermärkten gewesen, obwohl man selbst nichts brauchte und Einkaufswägen mit Getränken, Süßigkeiten und Knabbereien gefüllt, bezahlt und den Mitarbeitern des Supermärkte hingestellt, REWE-Vereinscheine verschenkt und weitere merkwürdige wundervolle Dinge.

Neben allen schwierigen und belastenden Ereignissen, darf es nicht vergessen werden Danke zu sagen. Wir möchten Danke sagen;

Danke für die zahlreichen Zusprüche, die uns zugekommen sind

Danke für das Vertrauen, an denen welche wir unterstützen und helfen durften

Danke dafür, dass wir Solidarität an Unterstützung erfahren durften

Danke an diejenigen, die wie wir andere Menschen unterstützen

Danke an diejenigen, die im Hintergrund geblieben sind und trotzdem halfen

Danke an diejenigen, die in Ihrem Job alles dafür tun – das der Alltag bestmöglich normal blieb und Menschen gesund werden konnten

Danke an diejenigen, die Essen verteilt, Kindern und Senioren eine Freude bereitet haben

Danke an diejenigen, die im Hintergrund geholfen haben und es immer noch tun

Nimmt dies zum Anlass euch Gedanken zu machen, dass nichts für Selbstverständlichkeit genommen werden darf und was Du selbst dazu beitragen kannst, um die Welt ein bisschen besser zu machen.

In Vertretung für alle die sich für anderen einsetzen;
wir wünschen Euch und Euren Familien frohe, friedliche und besinnliche Weihnachten, ruhige und erholsame Tage, einen guten Rutsch und für das Neue Jahr 2021 alles Gute, viel Glück, Kraft und vor allem Gesundheit.

P.s. jeder sollte es im Prinzip verstanden haben, worum es hier geht. Grammatik- / Rechtschreibfehler, Verbesserungsvorschläge dürfen gerne, ob handschriftlich oder digitalisiert, eingereicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.